https://fonts.google.com/specimen/Roboto
  • Aktion! 25 Jahre Lexware buchhaltung
  • Happy Birthday!
Angebote in:
Angebote noch:

MOCONDIA Geburtstags-Sonderaktion für kurze Zeit und Neukunden auf ausgewählte Produkte

MahnExpress LX Pro | LXTools

79,00 € *

zzgl. MwSt. Verpackung & Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Lizenz:

  • 1332010033
  • Test-Option und Produkt-Bereitstellung via Download Link
MahnExpressLX Pro vereinfacht das Mahnwesen aus dem Lexware Buchhalter Pro/Premium. Neu:... mehr
Produktinformationen "MahnExpress LX Pro | LXTools"

MahnExpressLX Pro vereinfacht das Mahnwesen aus dem Lexware Buchhalter Pro/Premium.

Neu: MahnExpressLX Pro kann jetzt auch Mahnungen basierend auf den OPs der Warenwirtschaft versenden. Ab Version 20.3.x erkennt das Programm automatisch die Einstellung in Lexware und ermittelt die Mahnungen jeweils auf Grund der OPs aus Warenwirtschaft oder Buchhaltung. Es ist also keine separate Version.

Erweiterung der Möglichkeiten bei den Templates. Es können jetzt kundenspezifische Mahntemplates hinterlegt werden. Damit können z.B. auch englische oder generell verschiedensprachige Mahnungen erzeugt werden und dem Kunden/Lieferanten zugeordnet werden. Das geht entweder auf Basis der Freifelder des Kunden/Lieferanten oder auf Basis der Debitoren-/KreditorenNr.

Die Einstellungen und Optionen sind identisch zu den bisherigen Einstellungen und Optionen. Neu ist ebenfalls, dass die versendete Mail vollständig als Anhang an den Kontakt in der Warenwirtschaft hinterlegt wird. Dies erfolgt in Form einer MSG Datei, die aus dem Kontakteintrag direkt in Lexware geöffnet werden kann. In der MSG Datei sind sowohl sämtliche Daten der Mail als auch die Anhänge (Rechnungskopien) enthalten.

In der bisherigen Version wurde ausschließlich das Mahnwesen auf Basis der Buchhalterdaten unterstützt. Es können mit MahnExpressLX Pro die Mahnungen ausschließlich per e-Mail verschickt werden. Eine Kombination mit dem Mahnwesen in Lexware ist problemlos möglich. Damit könnten z.B. die Mahnungen der Stufe 1 und 2 per Mail mit MahnExpressLX Pro verschickt werden und die Stufe 3 dann in Lexware gedruckt werden. Primäre Ziel des Programms ist es den Zeitaufwand für das Mahnwesen massiv zu reduzieren und gleichzeitig Rückfragen der gemahnten Kunden zu minimieren.

MahnExpressLX Pro bietet folgende Vorteile

  • Mehrere Mahnstufen in einer Mahnung: Hat ein Kunde mehrere OPs in verschiedenen Mahnstufen, werden diese zusammen in einer Mail angemahnt
  • Korrekte Berechnung des Mahndatums: Die Berechnung der nächsten Mahnstufe erfolgt standardmäßig auf Basis der letzten Mahnung bzw. bei Mahnstufe 1 auf Basis der Fälligkeit.
  • Korrekte Berechnung der Mahngebühren: Es werden jeweils nur die Mahngebühren der höchsten Mahnstufe berechnet und auch nur einmalig auf einer Mahnung
  • Automatische Belegkopie: Auf Wunsch wird automatisch eine Rechnungskopie der angemahnten Belege gesendet, sofern in der Warenwirtschaft ein PDF zum Beleg erzeugt wurde
  • interne Inkasso-Stufe:  OPs mit Status Inkasso werden nur intern an die Buchhaltung verschickt. Es werden alle notwendigen Informationen (z.B. Mahndatum aller Stufen und Belege) in einer Mail zusammengefasst. Diese kann dann an den Rechtsanwalt oder das Inkassobüro weitergeleitet werden.
  • Schnelle Massenaktionen: Mahnstufen senken und heben oder Status "nicht mahnen" setzen kann für viele OPs auf einmal durchgeführt werden.
  • Druck/Export Mahnliste: Die Mahnvorschlagsliste kann mit allen Details gedruckt und exportiert werden (u.a. PDF und Excel)
  • Unterstützung von Templates für die Generierung der Mahnungen

MahnExpressLX Pro 9.x ist kompatibel mit folgenden Programmen:

  • Lexware Financial Office Pro (auch Handel und Handwerk)
  • Lexware Financial Office Premium (auch Premium Handwerk und Handel)
  • Lexware Financial Office Plus Handwerk (!nur Handwerk)
  • Lexware Business Pro
  • Lexware Buchhalter Pro und Premium
  • Lexware neue Steuerkanzlei
  • Lexware Büroservice Komplett (Einzel- und Mehrplatz)
  • Lexware Business Plus

jeweils Version 2013 bis 2019

Die Systemvoraussetzungen entsprechen denen des installierten Lexware Pro Programms. MahnExpressLX Pro kann direkt auf dem Lexware Server oder auf einem Client installiert werden. MahnExpressLX Pro benötigt bei jedem Programmstart eine Internetverbindung zur Update- und Lizenzprüfung.

Hinweis: Update-Preis gilt nur für Bestandskunden.

 

Weitere Informationen und Direktdownload-Option via: https://www.mocondia.de/lx-tools.html#tool/MELX

Weiterführende Links zu "MahnExpress LX Pro | LXTools"
Zuletzt angesehen